Rot-grün-weißes Wohnzimmer

Heimspiel-Tage sind immer etwas besonderes. Da wachst du schon mit einem Kribbeln in den Beinen auf und fragst dich, mit welchem Gefühl du spätabends ins Bett gehen wirst: Im Siegestaumel hineinfallen, vielleicht mit einem Bier zuviel im Gepäck, traurig wegen einer völlig unnötigen Niederlage (und vielleicht auch einem Bier zuviel im Gepäck), oder stinksauer, weil der Schiedsrichter / der Gegner / das eigene Team sich nicht so verhalten hat wie du es für angemessen hältst?  Weiterlesen

Bitte nicht wecken…

Liebe Reingemacht-Freunde, ich erlebe gerade den längsten Traum, den je ein Fußballfan geträumt hat. Ich bin der festen Überzeugung, dass ich träume, seit Monaten schon, denn anders kann ich mir nicht erklären, was mein rot-grün-weißes Fußballherz erleben darf mit dem FC Augsburg. Angefangen hat der Traum, glaube ich, ungefähr zu Beginn der Rückrunde 2012/2013. Ich muss wohl kurz vor Anpfiff der Partie Fortuna Düsseldorf – FC Augsburg am 20.1.2013 eingeschlafen sein… Weiterlesen