Es ist nicht schwer den HSV nicht zu mögen

Es gibt sicher viele die es dem Dino im Mai 2014 gegönnt hätten in der Relegation zu scheitern und in die 2. Liga abzusteigen. Zu chaotisch hat sich der Club in den letzten Jahren präsentiert. Wie viele Trainer hat der HSV in den letzten 10 Jahren verschlissen? 10? 12? Mehr? Ich kann es gar nicht sagen. Es war schlimm. Schlimm und unerträglich. Dazu dieses ganze Chaos auf Führungsebene. Nichts, aber auch wirklich nichts blieb hinter verschlossenen Türen, der „Maulwurf“ war überall. Ein Höhepunkt war sicherlich die Unterredung des Aufsichtsrates mit Felix Magath vor gut einem halben Jahr, in dem auf diversen Plattformen ein Live-Ticker lief was gerade besprochen wurde, welches Getränk sich Felix öffnete und wann Zigarettenpausen abgehalten wurden. Ein Zirkus ist dagegen ein Hochsicherheitstrakt.

Weiterlesen